Umweltschutz

ALBA - für eine saubere Umwelt

 
ALBA nutzt moderne Technik und effektive Arbeitsabläufe, um umweltschonend für Sauberkeit zu sorgen. Bei jedem Einsatz und jedem Auftrag werden Aspekte des Umweltschutzes berücksichtigt. Durch diese Maßnahmen erreicht ALBA einen hohen Grad an Effizienz, ohne die Umwelt zu belasten. Auch deshalb verfügen wir über ein Umweltmanagementsystem gemäß ISO 14001 und werden jährlich zertifiziert.

Die modernen Straßenreinigungsmaschinen von ALBA arbeiten geräuscharm und nach dem Staubsaugerprinzip. Unser Fuhrpark entspricht bereits heute dem modernen Standard Euro VI. Durch regelmäßige Investitionen leisten wir einen Beitrag zur Minimierung schädlichen Feinstaubs.

Maschinen und Fuhrpark werden regelmäßig vom eigens dafür geschulten und zertifizierten Fachpersonal gewartet. Dadurch erreichen alle Maschinen niedrige Verbräuche und der Ausstoß von klimaschädlichem CO2 wird reduziert. Nicht umsonst sind wir Träger eines Umweltschutzpreises.

Die Wildkrautbeseitigung durch ALBA ist effektiv - ohne Einsatz von Chemie. ALBA verzichtet bewusst auf den umweltbelastenden Einsatz von Chemie.


Die bei der Reinigung entstehenden Abfälle werden recycelt und einer nachhaltigen Verwertung zugeführt. Eine Deponierung scheidet aus. Dadurch werden Kreisläufe geschlossen und Ressourcen geschont.

 
 TIL3739
 MG 1937
 MG 1904
 
zurück nach oben